Edith

Gattenstrick


Gestrickt - 1.3.2015: 90 g total 90 g Mütze.
Gestrickt - 29.11.2014: 1275 g total 1275 g Pulli.
Gestrickt - 31.12.2013: 100 g total 100 g Mütze.
Gestrickt - 31.12.2012: 564 g total, davon 88 g Socken, 16 g Stirnband, 84 g Sitzunterlage, 92 g Box, 284 g Mütze.

Gesponnen, gespindelt 2015: Schadonawolle g.
Gesponnen, gespindelt 2014: Pulloverwolle g.
Gesponnen, gespindelt 2013: Wolfeggbraun 6 g, Wolfeggbraun mit grauer Kone gezwirnt 425 g, Kardenband grau 720 g, Kardenband 3-farbig, Hergensweiler grau gespindelt 12 g.


2016
Am 16.11.2016 mit dem Projekt begonnen. Grün. Samstag 19.11.2016 ist der grüne Kammzug bereits fertig gesponnen. Ob der helle Kammzug noch heuer fertig wird?


Februar 2016 Die Projektkammzüge sind bereit.


2015
top
13.9.2015 Illerbeuren
Am 2.11.2015 mit dem dunkelbraunen Vlies von Greber Franz und Carolina begonnen. Nun ist bereits Februar 2016 und das mittelbraune Vlies ist auch schon verzwirnt. Das hellbraune Vlies ist in Arbeit. Mittlerweile sind alle schon fertig und auch schon gewaschen.

schoeller
Sommer 2015 blauer Kammzug von Schoeller in Arbeit. Den zweiten Kammzug an die Gattin zur Verarbeitung.


2014
Schoppernau Schaufschod 2014
20.9.2014 Schoppernau Schaufschod. Nachschub für den Gatten von ewollution Filzgestaltung sabine_natter@aon.at.
Beim Spinntreff in FN am 11.4.2015 fertig gesponnen. 310 g.


1.3.15, Die zweite blaue Mütze ist fertig. Die erste wird schon als Arbeitsmütze verwendet und war schon vor Weihnachten 2014 fertig.


30.11.2014 Zwirnen aus zwei kleinen Knäueln mit einer Hand.


Am 2.2.2014 mit dem dunkelbraunen Vlies weitergemacht und am 8.2.2014 verzwirnt. Im Sommer 2015 gewickelt.
Am 27.1.2014 Mit dem mittelbraunen Vlies auf dem Louet S15 begonnen.

top

25.1.2014 Nachschub vom Schafhof Meusburger für den Pulli. Dunkelbraun und mittelbraun. Die Feder ist direkt aus Kanada.


2013

13.2 wird 14.1 5.12.13-28.11.2014. Grau, 3-farbig und 5,5 er, 46 M. Am 26.1.2014 sind die Ärmel fertig. Nun fehlt Wolle um das Hauptteil fertigzustellen. Nach sehr langer Ruhepause am 28.11.2014 die letzten Fäden vernäht. 1275 g, Gr. 52.


13.1 25.9.-13.10.13, Wolfeggbraun, 4,5 er, 96 M, 100 g, Gr. 58 Mütze.

top

2.9.13, Beim Spinntreff mit einem Teil des Kardenbandes aus Wolfegg begonnen. Gramm und Meter unbekannt, da schon verstrickt.


1.9.13, Wolfegger Museumsfest. Spaltaxtstiel von Roland Brüll. Wagenremise Richtfest.


5.8.2013 mit den drei grauen Kardenbandbollen vom Dornbirner Markt auf dem Rad begonnen. 11.8. erste Spule fertig. Am 18.8. total 720 g.

top

26.7.13, Jetzt geht's richtig los. Spinnen am Rad.
2.8.2013 Die erste Spule gezwirnt. Am 4.8. die erste Spule gehaspelt und die Zweite gezwirnt. 284 m 195 g und 288,5 m und 230 g.


21.7.13, Nach 20 cm Probespindeln am 13.7.2013 beim Alamannenfest nun beim Heimatmuseum in Hergensweiler 12 g gespindelt.

top
6.6.13, Das erste Mal gesponnen. 6 g.


2012
Creativ Treff
12.7 5.-10.12.12, fertig gestrickt. Am 24.12.2012 fertiggestellt. Gedifra Living F 5125 P 15 rohweiß und F 5122 P 43 orange, 5,5 er, 4 M, 70 g, Gr. 56. Mütze 3.
12.8 10.-24.12.12, Gedifra Living orange mit F 5144 P 25 rot, 5,5 er, 4 M, 72 g, Gr. 56. Mütze 4.

22.9.2012 Creativtreff
12.6 24.11.-2.12.12, Gedifra Living F 5102 P 72 und F 5124 P 19, 5,5 er, 4 M, 70 g, Gr. 56. Mütze 2.

top
12.5 18.-24.11.12, Gedifra Living F 5102 P 72, 5,5 er, 4 M auf 80 M, 72 g, Gr. 56. Mütze 1.

Fischer Wolle
12.4 15.10.-11.11.12, Austermann Step 6 mit Aloe Vera und Jojoba Öl F 605 P 200778, 3,5 er, 52 M, 88 g, Gr. 43. Paar 1.


12.3 Box, Wash+Filz-it! F 20 P 4250 und F 1085 P 8349 tweedcolor mit 2 Fäden, 7 er Nadeln, 8 M auf 88 M, 92 g, Gr. 10 x 24 cm ungefilzt. Fertig gestrickt am 13.10.2012 und am nächsten Tag vernäht. Gefilzt 8 x 23 cm.

17.3.2011 Schwarzes Schaf mit Tochtertransport
12.1 Stirnband, erstes Probeteil im September 2012, 3,5 er, 12 M, 16 g, Gr. 25 x 6 cm.
12.2 Sitzunterlage zum Mitnehmen, 3,5 er, 70 M, 84 g, Gr. 45 x 31 cm.

top